Donnerstag, 13. Juni 2013

Probenähen ist spannend!

wenn es die Zeit zulässt, bewerbe ich mich gerne mal als Probenäherin.
So auch letzte Woche bei Frl.Päng
Sie rief auf, ein tolles Räuberkleid und Räubershirt probe zu nähen und da meine Räuberin schon zu gross ist, hab ich meinen grössten Räuberjunge angemeldet.

hier könnt ihr das Ergebnis sehen, ich bin sehr zufrieden. Das Stöffchen kommt aus meinem "kleinen" Stoffsuchtlager und wurde stets gut gestreichelt, bevor nun ein weiteres Stück verschnippelt wurde.
 
 Der Schnitt fällt eher locker, was ich aber bei heissen Sommertagen von Vorteil finde. Das Bündchen schliesst um die Taille alles wieder ab. Um den Hals sitzt der tolle Raglanschnitt sehr sehr gut, also nichts von zu weit, zu eng oder abstehen....
 
Mein Fazit: ein tolles E-Book, anfängertauglich, verständlich, guter, toller Schnitt, variabel (es gibt ja noch das Räuberkleid ;-)
 
Danke liebe Frl.Päng!
 

Kommentare:

  1. Tolle Stoffwahl, ein gelungenes Shirt - besonders schön ist es, zu sehen, dass der Schnitt auch bei großen Jungs noch wunderbar funktioniert!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Dein Shirt gefällt mir supergut :-) SO richtig mein Geschmack!
    Wenn ich Zeit finde muss ich unbedingt mal auf deinem Blog stöbern, aber Zeit ist gerade leider Luxusgut...
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ist wirklich ein schönes Shirt...toller Stoff für kleine Jungs!!

    lg Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schönes Shirt. Darf ich fragen, woher du den Stoff der Ärmel hast? So einen suche ich nämlich gerade :).

    LG Anne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über ein paar nette Worte! Danke! Lucy