Freitag, 30. Mai 2014

Montag, 26. Mai 2014

Maimarkt

Zum guten Glück ist es noch Mai... da kann ich diese Überschrift noch bringen...
ich war mit Amei von Lupinchens Märchenwelt am Maimarkt in Büren an der Aare...
...schaut selber:




Mittwoch, 23. April 2014

...ä gfröitä Tag!

Hallo ihr Lieben alle!
zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken für die lieben und aufmunternden Worte zu meinem letzten Post!
Ja, ich werde nicht aufgeben und ich weiss, auch eines Tages werde ich belohnt! 
Ich denke, alles braucht seine Zeit und ich muss den Leuten erst mal zeigen, dass ich überhaupt da bin! Und wenn auch, ich habe immer noch Freude am Nähen und das ist für mich die Hauptsache.

Nun muss ich euch nämlich grad etwas 'gfröits' erzählen: Ich hatte am Koffermarkt in Uetendorf zu meiner rechten und meiner linken zwei ganz freundliche Koffernachbarinnen, links war Natascha Blaser-Büchler von NaLoop
Sie wurde von der Kundschaft fast überrannt, jede wollte einen wunderbaren Loop bei ihr kaufen und ja, ich konnte auch nicht widerstehen und hab mir so ein wunderschönes Accessoire gekauft (und trage ihn mit Stolz in der Gegend rum) Natascha ist eine Künstlerin und gestaltet ihre Loops mit viel Liebe und Gespür für Farben und Kombinationen.
Heute hatte ich ein Päckli von ihr in der Post und ich habe mich riiiesig gefreut! Sie hat mir, einfach so, weil ich diese Bügel bei ihr gesehen habe, 8 dieser wunderschönen Kinderkleiderbügel geschickt! Ehrlich, ich habe mich riiiiiiesig gefreut, liebe Natascha, herzlichen Dank!

 zu meiner Rechten war Hannie, sie gestaltet und fotografiert wunderschöne Postkarten... da ich ja im Berufsleben mit Gemüse kutschiere, habe ich die Postkarten mit den verzworgelten Rüebli bei ihr bewundert und wollte sie eigentlich auch kaufen, habe es aber dann vergessen... und was lag ein paar Tage später im Briefkasten??? Zwei Rüeblipostkarten! Wie hatte ich eine Freude! Auch dir Hannie herzlichen Dank!
Nun freue ich mich am Frühling und bereite mich auf meinen nächsten Markt vor!
Am 10.Mai in Büren a. Aare
Ich freue mich auf euch!

Liebgruss Lucy

Dienstag, 15. April 2014

Koffermarkt Uetendorf, oder: wie ich lerne mit Enttäuschungen umzugehen

Ich war am 12.04.2014 an meinem zweiten Koffermarkt in Uetendorf.
Der Anlass war wunderbar! Die Organisation, die Location, die Stimmung, das Essen, der Kaffee...alles war BESTENS!
Hier möchte ich den Organisatoren Karin und Hannes Zaugg ein Kränzchen winden, es war super!
Und doch nagt die Enttäuschung in mir und ich bin ehrlich, ich erzähle sie euch hier. Ich habe mal 3 Artikel verkaufen können, wobei ich grad knapp die Standgebühren raus holen konnte, die Anfahrt usw. sind dabei aber noch nicht gerechnet... das gibt mir schon Anstoss zum Nachdenken... hab ich was falsch gemacht? Sind Koffermärkte das Richtige für mich? Für meine Produkte? Meine Kleidli sind nicht billig, aber ich möchte auch keine billigen Kleidli verkaufen, denn die kann Frau im H&M kaufen... An der Verarbeitung kanns auch nicht liegen...denn Qualität und sauberes Arbeiten stehen bei mir hoch im Kurs...War es das Publikum? Vormittags hatte es hauptsächlich "ältere Leute", die zwar alle meine Sachen bewunderten, aber immer noch draufsetzten... "aber ich hab momentan niemanden, der das tragen kann"... Teilweise war der Raum so vollgestopft, dass ich von der Menschenmasse fast mitgerissen wurde und die Leute gar nicht Lust hatten zu schauen...Am Nachmittag kamen einige Mütter mit Kinder... die eine wollte alles nur in Rosa und Pink - was in meinem Sortiment fehlte, die andere hätte am Liebsten mein Kassentäschli in Form einer Eule behalten, welches ich auch schlecht abgeben konnte, da es meiner Tochter gehört... Jaa, so war es und ich habe um 17 Uhr meine Ware wieder in die Kiste eingetischt und freue mich nun, dass ich am 10. Mai den ganzen Tag in Büren a. Aare mit Amei von Lupinchens Märchenwelt einen kunterbunten Stand haben werde!
Ich hoffe, ihr habt mich bis hier gelesen und freue mich, wenn ihr mich mit euren Kommentaren ein bisschen aufmuntern könnt...

ich wünsche euch einen schönen Tag!
Lucy


Mittwoch, 26. März 2014

Da wachsen ja Unterbüx in den Bäumen!

Ja, ich habe an meinem ersten Koffermarkt teilgenommen! In Wangen an der Aare! Die grösste Herausforderung war die Präsentation meiner Kleider... aber dank meiner Schwiegermutter und ihren tollen Ideen hat sich das auch gelöst. Ich habe kurzerhand ein paar Äste der geschnittenen Bäume in der Hostett gesammelt und sie in einem Holzgestell festgemacht, so konnte ich perfekt viele Kleidli präsentieren.
 Meine super Unterbüx begeisterten viele!
Ich durfte viele tolle und kreative Frauen kennen lernen und mich mit ihnen austauschen!

 Danke...für den tollen Tag!


Donnerstag, 20. März 2014

Dienstag, 4. März 2014

Probenähen ist schön!

 Endlich darf ich es euch zeigen! Mialuna hat einen neuen Schnitt entworfen und ich durfte Probenähen - welch Ehre!
 Ein Frühlingsmantel...mit selbstgestrickten Strickbündchen...
 ...ich habe mich für Jeans entschieden, und da von mir etliche alte Hosen zu Hause rumlagen, hab ich sie kurzerhand zu meinem Mantel umgewandelt...
...gefüttert hab ich ihn mit einem petrolfarbenen Sweat, die Kapuze mit einem HL Schätzchen...
Ich fühl mich sehr wohl darin und hab ihn auch schon zweimal ausgeführt...

erhältlich ist das E-Book schon bald bei Mialuna:HIER