Samstag, 14. September 2013

Herbstkind Sew Along #2

Einblick ... Hab ich schon angefangen ?
Leider noch nicht... meine Schwester hat gestern geheiratet und da musste das Projekt Herbstkind ein wenig in den Hintergrund rücken... nun geb ich aber Vollgas, versprochen!
 
Den Stoff hab ich schon gewählt oder er ist noch gar nicht da ?
Immerhin-den Stoff hab ich schon! Es ist ein roter Feincord, so wie ich es mir vorgestellt habe (nun doch nicht Wollwalk, trau ich mich nicht...) Zum Füttern verwende ich einen olivgrünen Fleece, der schon seit Jahren mein Stoffregal verstopft... , ich hab den ursprünglich mal in meinen Nähanfängen für eine Tragejacke für mich gekauft und nie vernäht, also der muss nun endlich weg!
Als Zwischenlage habe ich so eine Wind und Wettermembran gekauft, das weisse auf dem Bild, damit die Jacke auch kühlen Herbstwinden strotzt. Mal schauen, wie sich das Material verarbeiten lässt...

Habe ich mich für einen Schnitt entschieden oder bin ich immer noch unsicher ?
Ja, eine Entscheidung hab ich auch da getroffen - Tinka Bella von Farbenmix! Ich trau mich einfach noch nicht an den Ottobre Schnitt... vielleicht nächstes Jahr, wer weiss?
Habe ich bereits zugeschnitten oder ist die Jacke vielleicht schon erkennbar ?
Leider noch nicht, aber ich bin auf gutem Weg dazu ;-)

Weitere Herbstkind Projekte findet ihr bei Nemada

Ich wünsche euch einen schönen Tag! 
Beim nächsten Mal sieht man dann schon viiiel mehr von meinem Projekt, versprochen!

Kommentare:

  1. Habe deinen Blog erst jetzt über den Herbstkind Sew Along gefunden. Scghöner Blog, werde in Zukunft sicher des öfteren hier zu finden sein.

    Und - darf ich fragen, woher du den Wind- und Wettermembran hast?

    Danke und liebe Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hi, das sieht ja spannend aus! Wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Bin ja mal gespannt wie es weiter geht
    Lg Knuselzwerg

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch hast es hier...bin gespannt wie dein Werk am Ende aussieht:-)
    LG
    Ria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über ein paar nette Worte! Danke! Lucy